Industrie, Handel und Gewerbe – Sachversicherungen

 

Komplexe Risikosituationen sind in Industrie, Handel und Gewerbe die Begleiter unternehmerischen Handelns. Entscheidend ist, Risikopotentiale zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen, die Ihnen für Ihr Unternehmen ein optimales Sicherheitskonzept liefern. Vermeidung von Risiken, Verminderung von Risiken und die Risikovorbeugung gehören dazu.

Wir identifizieren, qualifizieren und quantifizieren Risiken und beraten, wie diese effizient und kostenoptimiert gemanagt werden können. Im Schadenfall sorgen wir als IHR Interessenvertreter für eine optimale Regulierung.

Die Versicherung von betrieblichen Risiken, wie Gebäude, Betriebseinrichtung, Vorräte und Betriebsunterbrechung stellen eine zentrale Herausforderung im Versicherungsgeschäft dar. Die Bedürfnisse des Einzelnen sind sehr vielfältig: Aus diesem Grund konzipieren wir Ihnen "IHRE Individuallösung". Ihr Versicherungsbedarf wird analysiert und für Sie eine maßgeschneiderte Versicherungslösung entwickelt.
Wir verfügen über Spezialisten, die als qualifizierte und kompetente Ansprechpartner gerne für Sie zur Verfügung stehen.
Selbstverständlich begleiten wir unsere Geschäftspartner auch im Schadenfall. Unser Team von qualifizierten und erfahrenen Schadenspezialisten steht unseren Kunden nicht nur in der Schadenregulierung zur Verfügung, sondern auch aktiv in allen Fragen und Problemen zum Thema Schadenverhütung.

Sie wollen mehr erfahren?

Dann schicken Sie uns ein kurzes MAIL

FEUERVERSICHERUNG

Wir bieten Ihnen Versicherungslösungen für versicherte Gefahren wie

• Brand
• Blitzschlag
• Explosion
• Flugzeugabsturz (ist der Absturz oder Anprall eines bemannten Flugkörpers, seiner Teile oder seiner Ladung)

Versichert sind Schäden die durch die unmittelbare Einwirkung einer versicherten Gefahr eintreten sowie als unvermeidliche Folge eines Schadensereignisses eintreten bzw. bei einem Schadenereignis durch Löschen, Niederreißen oder Ausräumen verursacht werden bzw. durch Abhandenkommen bei einem Schadenereignis eintreten.

FEUER BETRIEBSUNTERBRECHUNG

Die FBU-Versicherung ist "DIE Überlebensversicherung" für jeden Unternehmer. 

Wird der Betrieb des Versicherungsnehmers infolge eines Sachschadens durch oben genannte Ursachen unterbrochen, so ersetzt der Versicherer gemäß den Allgemeinen Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherungs-Bedingungen (FBUB) den dadurch entstehenden Unterbrechungsschaden.
 
Versichert sind der Gewinn aus dem Umsatz der hergestellten und der gehandelten Waren sowie der Gewinn aus Dienstleistungen und die Kosten (z.B. Gehälter und Löhne) des versicherten Betriebes.

EXTENDED COVERAGE VERSICHERUNG

Versicherung zur Abdeckung von Schäden aus Gefahren, die die Feuerversicherung nicht deckt. Dabei handelt es sich um die Gefahren politische Risiken (Aussperrung, böswillige Beschädigungen, innere Unruhen, Streik), Fahrzeuganprall, Rauch, Überdruckschallwellen, Sprinklerleckage, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung und Erdrutsch, Schneedruck und Lawinen, Vulkanausbruch. Die E. wurde für industrielle Risiken konzipiert. Sie kann als Sachversicherung und als Betriebsunterbrechungsversicherung abgeschlossen werden.

ALLGEFAHREN-VERSICHERUNG

Versicherungsdeckung nach dem Prinzip der Universalität der Gefahren. Umfasst prinzipiell alle Ereignisse (versicherte Gefahren), die direkt, unvorhergesehen und plötzlich von außen auf die versicherten Sachen die versicherten Personen, das versicherte Vermögen einwirken und deren Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen zur Folge haben (Generalklausel), sofern sie nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind (Ausschlussklausel). 

 

INTERNATIONALE PROGRAMME

Aufgrund der Globalisierung und der damit verbundenen internationalen Vernetzung sind auch die Risikosituationen "globaler" und die Versicherungsdeckung Länder übergreifend geworden. Will z.B. ein österreichisches Unternehmen seinen ausländischen Standort absichern, sind die dortigen Marktgepflogenheiten sowie die Compliance-Auflagen im Hinblick auf die lokalen gesetzlichen, steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen wesentlich.

Gleichzeitig strebt das österreichische Unternehmen danach, alle lokalen Deckungen in Einklang mit seiner Risikomanagement-Strategie zu bringen und sein gesamtes Risikoportfolio im In- und Ausland zentral zu steuern. Die Lösung sind Internationale Versicherungsprogramme (IVP), eine Kombination aus lokalen Policen und einem Mastervertrag, der Länder übergreifend einen einheitlichen Deckungs- und Servicestandard festlegt.

In diesem Bereich verfügen wir über exzellente Kontakte zur Versicherungswirtschaft und ihren globalen Netzwerken!

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Mit der Führung Ihres Betriebes unterliegen Sie vielfältigen Haftungsrisiken. Für schuldhaft verursachte Schäden haften Sie in unbegrenzter Höhe und mit Ihrem ganzen Vermögen. Schärfere Gesetze und eine immer verbraucherfreundlichere Rechtsprechung erhöhen das Haftungsrisiko kontinuierlich. Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Sie vor den Ansprüchen Dritter bei Personen- und Sachschäden, die sich aus Ihrer betrieblichen Tätigkeit ergeben. Das gilt auch, wenn Ihre Mitarbeiter im Rahmen ihrer dienstlichen Tätigkeit Dritten einen Schaden zufügen. Sie sichert neben dem gewerblichen Risiko auch das allgemeine Umweltrisiko ab. 

KLASSISCHE BETRIEBSBÜNDELVERSICHERUNG

Inhaltsversicherung

Mit der Inhaltsversicherung sind die Grundlagen Ihres Unternehmens gegen die Gefahren: Feuer, Sturm, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl inkl. Vandalismus geschützt.

Sie versichern:

die kaufmännisch-technische Betriebseinrichtung samt Installationen

Waren und Vorräte Bargeld und Wertpapiere

Gebrauchsgegenstände des Dienstgebers und der Dienstnehmer

Eigene Fahrzeuge und Kundenfahrzeuge

und sind auch umfassend geschützt bei:

Glasbruch, sowie

Verlusten, die durch den Betriebsstillstand nach einem versicherten Ereignis entstehen 

Gebäudeversicherung

Die Gebäudeversicherung bietet  Deckung für Schäden an Ihren Betriebsgebäuden.

Sie haben Versicherungsschutz bei folgenden Ereignissen:

Feuer - dazu zählen Brand, Blitzschlag, Explosion sowie der Absturz und Anprall von Luft- und Raumfahrzeugen

Sturm - Schäden durch Sturm, Hagel, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch

Austritt von Leitungswasser - aus Zu- und Ableitungsrohren innerhalb des Gebäudes einschließlich Bruch- und Frostschäden an diesen Rohren

 Schäden an sämtlichen zum Gebäude gehörigen Gläsern - z.B. Fenster und Dachverglasungen, Firmenschilder, Plexiglaskuppeln, Solaranlagen, Kunstverglasungen

 Für Optimierung ihres Versicherungsschutzes durch individuelle Anpassungen sowie Vereinbarung von speziellen Klauseln sorgen wir.